Fassmacher-Kurs im Angebot

Fassbindekurs in der Handwerkerscheune

Du möchtest genauer erfahren, wie ein echtes Tirschenreuther Bierfass aus Eichenholz gemacht wird, dabei aber nicht nur zuschauen, sondern dabei aktiv selbst mit Hand anlegen?

Der AK Historisches Handwerk Tirschenreuth bietet Interessierten einen 2-tägigen Fassbindekurs an, in dem wesentliche Arbeitsschritte des Fassbindens vorgeführt, erläutert und vor allem selbst aktiv vollzogen werden können. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich, gefragt sind lediglich Interesse, Lust auf handwerkliche Tätigkeit nach historischem Vorbild und etwas Ausdauer.

Wesentliche Arbeitsschritte sind z.B. das Zurichten und Ablängen der Fassdauben, Dämpfen und Biegen, Zusammensetzen im Fassring, Nut einfräsen , Boden und Deckel herrichten und einsetzen, Spund-, Pfeifen- u. Zapfloch bohren und Ringe einsetzen, Fassringe anfertigen und aufsetzen.

Termine: Samstag, 20. November 2021 und Samstag, 27. November 2021

Jeweils ab 9:00 Uhr bis ca 15:00 Uhr

Ort: Tirschenreuther Handwerkerscheune, Matzersreuth 26, 95643 Tirschenreuth

Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldung bei Herbert Konrad, Tel 09631 4435 oder 0151 28985203.

Veranstaltung findet unter den jeweils geltenden Coronaschutzmaßnahmen statt, Mitarbeit auf eigenes Risiko.

Das Bierfass nimmt Form an, es werden die Montagereifen aufgezogen.